Suzuki Motorrad Presse
17. Januar 2018

Der Amerikaner Weston Peick fährt auch beim zweiten Rennen zur Supercross-Weltmeisterschaft in die Top Five. Malcolm Stewart bei seinem ersten Einsatz für das Autotrader Yoshimura Suzuki Team auf Rang 11.

15. Januar 2018

Bei der Abschlussveranstaltung zum ADAC SX-Cup in Dortmund standen an allen drei Veranstaltungstagen Suzuki Fahrer auf dem Siegertreppchen.

04. Dezember 2017

Auch bei der zweiten Station des ADAC SX-Cups in Chemnitz konnten die Suzuki Piloten glänzen. Mit Charles Lefrancois am Freitag und Boris Maillard am Samstag, standen in beiden SX1-Finalrennen Suzuki Fahrer auf dem Siegertreppchen.

Beim Auftaktrennen der deutschen Supercross-Saison bestimmten Suzuki Piloten das Geschehen. Cedric Soubeyras gewann an beiden Abenden und wurde souverän "König von Stuttgart". Thomas Ramette wurde Gesamtzweiter. Cole Martinez fuhr am Samstag aufs Podium.

14. November 2017

In Valencia beendete das Team Suzuki Ecstar die MotoGP Saison 2017 mit zwei Plätzen in den Top Ten. Alex Rins fuhr auf Rang 4 durchs Ziel. Andrea Iannone erreichte beim letzten Rennen des Jahres Platz 6.

13. November 2017

Ein solides Rennen auf Phillip Island/AUS bescherte dem Team Suzuki Ecstar zwei Plätze in den Top Ten. Andrea Iannone konnte lange in der Spitzengruppe fahren und um einen Platz auf dem Siegerpodest kämpfen.

23. Oktober 2017

Das Finale zum Suzuki GSX-R Cup und Suzuki SV650 Cup wurde in Hockenheim ausgetragen. Pascal Lenz (SV650 Cup) und Christof Höfer (GSX-R Cup) erkämpften sich in spannenden Rennen die Titel.

04. Oktober 2017

Jeremy Seewer gewinnt die letzte Veranstaltung der ADAC MX Masters Serie 2017. Hunter Lawrence auf Platz 3. Jett Lawrence debütiert auf der Suzuki RM-Z250 im Youngster Cup.
 

25. September 2017

Jeremy Seewer ist zum zweiten Mal in Folge MX2-Vizeweltmeister. Hunter Lawrence feiert in Frankreich seinen ersten Laufsieg. Kevin Strjbos zweimal in den Top Ten.

18. September 2017

Mit Rang 3 in der Tageswertung hält Jeremy Seewer die Entscheidung im WM-Titelkampf bis zum letzten Rennen der Saison offen. Hunter Lawrence in den Top Ten. Kevin Strijbos zeigt mit Tagesrang 6 persönliche Saisonbestleistung.

12. September 2017